Rhombus Bettenhaus - Naturhaarbetten und orthopädische Matratzen

Viskoelastischer Schaum

Viskoelastischer Schaum vereinigt die Merkmale von Festkörpern und Flüssigkeiten in sich. Diese Mischung sorgt dafür, dass sich Produkt optimal an den Körper anpasst und ihn zugleich stützt.

Viskoelastischer Schaum

Für ein wunderbares Schlafgefühl

Der viskoelastische Schaum wird auch Memory-Schaum oder Astronauten-Schaum genannt. Da Visko-Matratzen-Schaum ähnlich wie weiche Knetmasse den Körperabdruck perfekt nachmodelliert und keinen willkürlichen sondern kalkulierten Gegendruck bietet, muss dieser Schaum immer auf eine Kaltschaumplatte (auf Raumgewicht achten) geschweisst werden, um die Stützkraft der viskoelastischen Matratzen zu garantieren.


Eigenschaften

Wie beim Kaltschaum ist auch beim Visko-Matratzen-Schaum das Raumgewicht (RG) ein direkter Indikator für die Qualität (Langlebigkeit, Punktelastizität, Feinporigkeit, etc.). Nur liegen hier die Werte etwas höher: Mit dem Raumgewicht 50 beginnt eine brauchbare Qualität, Raumgewicht 65 ist eine hervorragende und bei hochwertigen Matratzen optimale Qualität. Der teuerste Visko-Matratzen-Schaum hat sogar ein Raumgewicht von 85, dieser sollte aber nur bei schwergewichtigen Personen (ab ca. 100 kg) oder bei extremer Belastung gewählt werden, da er die viskoelastischen Matratzen sehr schwer macht. Da der Visko-Schaum ausserdem im Einkauf sehr teuer ist, steigt der Preis sprunghaft mit der Menge (Höhe) des verwendeten Materials und dessen Raumgewicht.

Der Schnitt des Schaumes steht bei Visko-Matratzen im Hintergrund, da das Material sich sowieso perfekt anpasst. Allerdings sollte man auf Kavernen (Hohlgänge durch viskoelastische Matratzen) achten, da Visko ein warmes Material ist auf die Durchlüftung geachtet werden sollte.

Zu den Produkten

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Rufen Sie uns jetzt an unter +41 71 / 657 13 08 oder schreiben Sie eine E-Mail an info@rhombus-betten.ch und wir werden uns gerne Zeit für Sie nehmen.